Asylstrasse 1  5000 Aarau  Tel 062 823 24 28  Fax 062 823 62 66

MuKi-Deutsch der machbar


• ist ein standardisiertes, professionelles und präventives Sprach- und Integrationsförderungsangebot in Gemeinden und Quartieren

• ist ein „Doppelkurs“ für Mütter UND KINDER. Die Kinder lernen Deutsch und erleben eine sanfte "Schulsozialisation", bevor sie in den Kindergarten eintreten, was vorteilhaft für die Unterrichtsqualität in Klassen mit hohem Anderssprachigen-Anteil sein kann.

• Deutschkenntnisse der Mütter erleichtern die Verständigung zwischen Schule und anderssprachigen Elternhäusern.

• trägt zur Vernetzung von Schule/Gemeinde und anderssprachigen Immigrantinnen bei

• läuft meist parallel zu den Schulsemestern, findet während der Unterrichtszeit und, wenn immer möglich, in den Räumlichkeiten der Schule statt und umfasst 2 x 2, resp. 2 x 2,5 Lektionen wöchentlich.

Das Kursleiterinnen-Team setzt sich zusammen aus zwei in der interkulturellen Erwachsenenbildung und/oder (Früh) Pädagogik qualifizierten Kursleiterinnen.

Sind Sie als interessiert, in Ihrer Gemeinde einen MuKi-Deutschkurs zu lancieren? Dann freuen wir uns auf einen Anruf (062 823 24 28) oder eine E-Mail. Gerne schicken wir Ihnen unsere Projektdokumentation und beantworten Ihre Fragen.